News

DFL veröffentlicht neue Empfehlung zur Barrierefreiheit

Titelblatt der Broschüre „Barrierefrei im Stadion“ von 2017 Die Deutsche Fußball Liga hat eine neue Empfehlung zur barrierefreien Gestaltung von Fußballstadien veröffentlicht.

Zur Broschüre „Barrierefrei im Stadion“

Fußballerlebnis für alle Fans Unterstützung für einen barrierefreien Stadionbesuch

Die OPEL Arena in Mainz mit Blindenleitsystem.

Millionen Fans verfolgen wöchentlich die Spiele ihrer Teams. Ob jung oder alt, ob Mann oder Frau, ob rot-weiß oder schwarz-gelb, ob mit oder ohne Behinderung - die Bundesliga fasziniert die Massen.

Auswärtsspiele sind für viele Fans eine Pflicht, für einen Fan mit Behinderung jedoch häufig ein enormer Planungsaufwand. "Barrierefrei ins Stadion" hilft, diesen Aufwand zu reduzieren und den Stadionbesuch zu erleichtern. Ihr erhaltet Informationen zur barrierefreien An- und Abreise, zum Stadion, zu Ansprechpartnern und Sitzplätzen sowie Wissenswertes zu der jeweiligen Stadt - und das für alle Clubs der Bundesliga, der 2. Bundesliga und der 3. Liga. 

Der Bundesliga-Reiseführer wurde barrierefrei konzipiert. Kein Netz am Stadion? Kein Problem - Ihr könnt bereits vor Spielbesuch eine Kurzversion der gewünschten Informationen auf eurem Smartphone oder Tablet speichern. Ihr wollt die Informationen lieber auf Papier? Im Druck-Center stehen euch vielfältige Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.

Viel Spaß beim Stadionbesuch!

Eure DFL Stiftung

 

Barrierefrei ins Stadion

Druck-Center

Sie möchten neben der Online-Version Informationen nach wie vor auf Papier in der Hand halten? Bitte nutzen Sie in diesem Fall das Druck-Center. Hier können Sie den gesamten Reiseführer oder Auszüge drucken.

Zum Druck-Center