Club FC Bayern München ll

FC Bayern München ll

Abbildung Informations-Heft Auf dieser Seite können Sie viele Informationen darüber bekommen:

Klicken Sie auf die Kästen.
Damit Sie die Informationen über ein Thema lesen können.

Ansprech-Partner

Hier können Sie nach-fragen.

Zum Beispiel wenn Sie wissen wollen:

Sie können bei dieser Person nach-fragen:

  • Alexander Groß.

Er ist der Behinderten-Beauftragte
vom FC Bayern München 2.
Er beantwortet die Fragen von Menschen mit einer Behinderung.
Das ist seine Telefon-Nummer: 01 70 23 52 001
Das ist seine E-Mail Adresse: alexander.gross[at]fcbayern[dot]com

Eine Seite zurück Zurück zur Start-Seite

Plätze

Plätze für Rollstuhl-Fahrer

Im Stadion gibt es 35 Plätze für Rollstuhl-Fahrer.

Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo diese Plätze sind.
Um die Plätze ist ein schwarzer Kreis

So kommen Sie am besten ins Stadion

Heimfans: Eingang Ost 1

Gästefans: Eingang Süd 1

Alle Eingänge sind barriere-frei.

Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo die Eingänge sind.
Um die Eingänge ist ein schwarzer Kreis

Die Preise für die Eintritts-Karten

Sie müssen weniger Geld für die Eintritts-Karte bezahlen:
Wenn sie einen Schwer-Behinderten-Ausweis haben.
Dann kostet Ihre Eintritts-Karte nur: 5 Euro.

 

Die Begleit-Person

Sie können eine Begleit-Person mit-nehmen: Wenn Sie ein B in ihrem Schwer-Behinderten-Ausweis haben.
Die Begleit-Person muss kein Geld
für ihre Eintritts-Karte bezahlen

Die Behinderten-Toiletten

Dort sind die Behinderten-Toiletten:

  • 1 Behinderten-Toilette in Block L.
  • 1 Behinderten-Toilette in Block O.
  • 1 Behinderten-Toilette bei Block A/Q.

Die Türen können nur mit einem Euro-Schlüssel geöffnet werden.

Den Schlüssel erhält man auch bei den Ordnern vor der Toilette.

Plätze für Menschen mit anderen Behinderungen

Zum Beispiel:

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.
  • Menschen mit einer Hör-Behinderung.

In dem Stadion gibt es viele Plätze
für Menschen mit Behinderungen:
Die Plätze sind überall im Stadion.

Die Preise für die Eintritts-Karten

Sie müssen weniger für die Eintritts-Karte bezahlen:
Wenn sie einen Schwer-Behinderten-Ausweis haben.
Ihre Eintritts-Karte kostet dann die Hälfte.

Die Begleit-Person

Sie können eine Begleit-Person mit-nehmen:

Wenn Sie ein B in ihrem Schwer-Behinderten-Ausweis haben.
Ihre Begleit-Person zahlt den normalen Preis.

Eine Seite zurück Zurück zur Start-Seite

Plätze und Eintritts-Karten

So können Sie eine Eintritts-Karte kaufen.

Wenn Sie eine Eintritts-Karte kaufen wollen:
Dann können Sie sich beim Ticketing des FC Bayern melden.

Das ist die Telefon-Nummer: 08 96 99 31 333.Oder Sie schreiben eine E-Mail: tickets@fcbayern.com.

In der Geschäfts-Stelle vom FC Bayern München 2 können Sie Karten kaufen.
Sie ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr offen.
Das ist die Adresse:

Säbener Straße 51-57
81547 München

Barriere-frei zum Stadion

So kommen Sie ohne Hindernisse
zum Stadion vom FC Bayern München ll:

Städtisches Stadion an der Grünwälder Straße

Grünwalder Straße 2-4
81547 München

Mit dem Zug zum Bahnhof

Sie können mit dem Zug

nach München fahren

Am Bahnhof in München gibt es viel Unterstützung
für Menschen mit Behinderung.        

Unterstützung beim Aussteigen

Zum Beispiel:

  • Für Rollstuhl-Fahrer
  • oder für Menschen mit einer Geh-Hilfe.

Geben Sie einem Mitarbeiter
von der Deutschen Bahn Bescheid:
Wenn Sie Unterstützung brauchen.
Die Mitarbeiter sind überall am Bahnhof.

Unterstützung für Menschen mit einer Geh-Behinderung

Es gibt ein besonderes Angebot von der Bahnhofs-Mission.
Das Angebot heißt: Umsteige-Service.
Wenn Sie Unterstützung vom Umsteige-Service brauchen:
Dann rufen Sie hier an: 08 95 94 576.

Es gibt Fahrstühle bei den Bahn-Gleisen.

Mit den Fahrstühlen kommen Sie:

  • Zur U-Bahn Halte-Stelle
  • und zur S-Bahn Halte-Stelle.

Behinderten-Toiletten

Die Behinderten-Toiletten sind neben dem Reise-Zentrum
von der Deutschen Bahn.
Das Reise-Zentrum ist in der großen Bahnhofs-Halle.

Sie brauchen einen Euro-Schlüssel:
Wenn Sie die Behinderten-Toiletten benutzen wollen.

Ein Blinden-Leitsystem

Ein Blinden-Leitsystem hilft blinden Menschen
den Weg zu finden.
Zum Beispiel:

  • Zu den Ausgängen vom Bahn-Hof
  • oder zu den Bahn-Gleisen.

Der Weg zu den S-Bahnen ist barrierefrei.

Einen Mobilitäts-Service

Mobilitäts-Service wird so aus-gesprochen:
Mo bili täts Sör wis.
Wenn Sie Unterstützung vom Mobilitäts-Service brauchen:
Dann können Sie dort anrufen:
Jeden Tag von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr.
Das ist die Telefon-Nummer: 01 80 65 12 512.
Der Anruf kostet Geld.

Hier bekommen Sie schnell Hilfe

Wenn Sie schon im Zug sitzen:

Dann können Sie bei Mitarbeitern
von der Deutschen Bahn anrufen.
Das ist die Telefon-Nummer: 08 91 30 81 055.

Wenn Sie schon am Bahnhof sind:
Dann können Sie zum Service Point
von der Deutschen Bahn gehen.
Das wird so aus-gesprochen: Sör wis Po i nt.
Der ist in der großen Bahnhofs-Halle.
Sie können auch
beim Service Point anrufen: 08 91 30 85 882.

Fahren Sie mit der U-Bahn 2

vom Bahnhof zur Halte-Stelle: Silber-Horn-Straße

Von der U-Bahn Haltestelle zum Stadion

Am Bahn-Steig von der U-Bahn gibt es:

  • Eine Roll-Treppe.
  • Und einen Fahrstuhl.

Von der U-Bahn Halte-Stelle
sind es nur noch 10 Minuten bis zum Stadion.
Folgen Sie den Straßen-Schildern.
Die Schilder zeigen Ihnen den richtigen Weg
zum Stadion an der Grün-Wälder Straße.

Sie können mit dem Auto nicht zum Stadion fahren

Es wird empfohlen einen Parkplatz in der Nähe der U-Bahn zu suchen.

Informationen über den Fußball-Verein:

FC Bayern München

Der FC Bayern München ist ein Fußball-Verein
aus der Stadt: München.

Das ist die Adresse vom FC Bayern München:
FC Bayern München
Säbener Straße 51-57
81547 München

Das ist die Telefon-Nummer: 08 96 99 310.
Das ist die E-Mail Adresse: Handicap[at]fcbayern[dot]com
Das ist die Internet-Seite: http://www.fcbayern.de
Achtung:
Auf der Internet-Seite vom FC Bayern München
gibt es keine Informationen in Leichter Sprache

Die Fan-Läden

Der FC Bayern München hat viele Fan-Läden.
Das wird so aus-gesprochen: Fän Läden.

Das ist die Internetseite von den Fan-Läden:
http://www.shop.fcbayern.de

Achtung: Auf der Internet-Seite
gibt es keine Informationen in Leichter Sprache.

Sie können bei den Fan-Läden anrufen.
Zum Beispiel:

  • Wenn Sie Fragen zu den Fan-Läden haben.
  • Oder wenn Sie etwas kaufen wollen.

Zum Beispiel:

  • Ein T-Shirt vom FC Bayern München.
  • Einen Schal vom FC Bayern München
  • Oder eine Mütze vom FC Bayern München.

Das ist die Telefon-Nummer: 08 96 99 31 666.

Sie können auch eine E-Mail schreiben: fanshop[at]fcbayern[dot]com

Behinderten-Fan-Clubs

Es gibt einen Behinderten-Fan-Club
vom FC Bayern München.

Der Behinderten-Fan-Club:
Rollwagerl 93 e.V.

Erzgießereistraße 18
80335 München

Sie können mit Kim Krämer sprechen:

  • Wenn Sie eine Frage
    zu dem Behinderten-Fan-Club haben.
  • Oder wenn Sie dort mit-machen wollen.

Das ist die Telefon-Nummer: 09 38 47 36 90 51.

Das ist die E-Mail Adresse:  info[at]rollwagerl[dot]de

Barriere-Freiheit in der Stadt

In der Stadt München
gibt es viele Angebote für Menschen mit Behinderung

Touristen-Information

Das schwere Wort für Besucher-Information ist:
Touristen-Information.
Das wird so aus-gesprochen: Tu ris ten Information.

In München gibt es eine Touristen-Information.
Sie ist am Bahnhof.
Das ist die Adresse:
Bahnhofplatz 2
80335 München

Da bekommen Sie verschiedene Informationen
über eine Stadt.
Zum Beispiel:

  • Welche Museen es gibt.
  • Wo ein schöner Park ist.
  • Und wo gute Gast-Stätten sind.

In dieser Zeit ist die Touristen-Information offen:

  • Von Montag bis Samstag:
    Immer von 09:00 bis 20:00 Uhr.
  • Am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr offen.

Tourismus-Amt

ie Mitarbeiter vom Tourismus-Amt
kennen sich zum Beispiel damit aus:

  • Welche Museen es in München gibt.
  • Welche Stadt-Führungen es in München gibt.
  • Welche besonderen Plätze es in München gibt.

Wenn Sie eine Frage haben:
Dann können Sie beim Tourismus-Amt anrufen.

Das ist die Telefon-Nummer: 08 92 33 96 500.

Oder Sie können eine E-Mail schreiben:
tourismus[at]muenchen[dot]de

Besondere Angebote für Menschen mit Behinderung

  • Eine Stadt-Führung in Gebärden-Sprache.
  • Ein Taktiles Stadtmodell
    von der Innen-Stadt von München
    Das Modell ist mit Braille-Schrift.
    Es ist am Frauenplatz in München

Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung

In München gibt es verschiedene Stadt-Führungen.
Auf der Internet-Seite vom Tourismus-Amt
bekommen Sie mehr Informationen darüber.
Das ist die Internet-Seite:
http://www.muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/stadtfuehrungen.html
Achtung: Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Sie können beim Tourismus-Amt anrufen.
Wenn Sie wissen wollen:

  • Welche Stadt-Führungen es gibt.
  • Wie Sie sich für eine Stadt-Führung an-melden können.

Oder wenn Sie mehr Informationen
über eine Stadt-Führung haben wollen.

Das ist die Telefon-Nummer: 08 92 33 30 204.

Oder Sie können eine E-Mail schreiben:
Das ist die E-Mail Adresse: tourismus[at]muenchen[dot]de

Diese Fahr-Dienste gibt es in München:

mini bus team
Das wird so aus-gesprochen: mini bus tiem

Wenn Sie mit diesem Fahr-Dienst fahren wollen:
Dann müssen Sie sich
eine Woche vorher an-melden.
Das ist die Telefon-Nummer: 08 93 99 399.
Das ist die Handy-Nummer: 01 71 77 71 127.

Sie können auch eine E-Mail schreiben:
Das ist die E-Mail Adresse: info[at]minibusteam[dot]de

Dieser Fahr-Dienst fährt immer zu diesen Zeiten:

  • Von Sonntag bis Donnerstag:
    Immer von 7:00 Uhr bis 24:00 Uhr.
  • Von Freitag und Samstag:
    Immer von 7:00 Uhr bis 2:00 Uhr.

SFD

Wenn Sie mit diesem Fahr-Dienst fahren wollen:
Dann müssen Sie so früh wie möglich vorher anrufen.

Das ist die Telefon-Nummer: 08 96 25 55 22.
Das ist die Handy-Nummer: 01 72 89 25 522.

Das ist noch wichtig!

Beide Fahr-Dienste haben besondere Autos
für Menschen mit Behinderung.
Zum Beispiel:

  • Autos mit einer Rampe
  • oder Autos mit einem kleinen Hub-Lift.

Behinderten-Toiletten

In München gibt es viele Behinderten-Toiletten.
Zum Beispiel:

  • An diesen U-Bahn-Stationen:  
    • Marien-Platz,
    • Sendlinger Tor,
    • Münchner Freiheit
    • und Theresien-Wiese.
       
  • Am Sendlinger-Tor-Platz
    Die Behinderten-Toiletten sind in der Richtung von der Straße: Herzog-Wilhelm-Straße.
     
  • Im Prunk-Hof vom Rathaus
    Das ist die Adresse:
    Marienplatz
    880331 München

Die Behinderten-Toiletten
können Sie mit einem Euro-Schlüssel auf-machen.

Sie können sich einen Euro-Schlüssel aus-leihen

Dafür müssen Sie zur Stadt-Information gehen.
Die Stadt-Information ist im Rathaus.
Das sind die Öffnungs-Zeiten:

  • Von Montag bis Freitag:
    Immer von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr.
  • Am Samstag immer von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
  • Am Sonntag ist die Stadt-Information geschlossen.

Barriere-freie Hotels

In München gibt es 2 Hotels für Menschen mit Behinderung.

Das Hotel: Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München 

Novotel München City
wird so aus-gesprochen: No wo tel Mün chen Si ti.

Sie können im Hotel anrufen.
Wenn Sie wissen wollen:

  • Ob es in dem Hotel barriere-freie Zimmer gibt.
  • Und wie viel Geld ein Zimmer kostet.

Oder wenn Sie noch andere Fragen haben.

Das ist dieTelefon-Nummer: 08 96 61 070.

Oder Sie können eine E-Mail schreiben.
E-Mail Adresse: h3280[at]accor[dot]com

Das Hotel:
Brunnenhof

Schillerstraße 36
80336  München

In dem Hotel gibt es 4 barriere-freie Zimmer:

  • für 1 Person,
  • für 2 Personen,
  • oder für Familien.

Das ist die Adresse vom Hotel:
Hotel Brunnenhof
Sie können im Hotel anrufen.
Wenn Sie wissen wollen:

  • Wie viel Geld ein Zimmer kostet.

Oder wenn Sie noch andere Fragen haben.

Telefon-Nummer: 08 95 45 100.

Oder Sie können eine E-Mail schreiben.
E-Mail Adresse: hotel[at]brunnenhof[dot]de.

Barriere-freie Gast-Stätten

Die Gast-Stätte: Hofbräuhaus
Platzl 9
80331 München

Diese Gast-Stätte ist barriere-frei.
Dort gibt es eine Behinderten-Toilette.
Und einen Aufzug für Rollstuhl-Fahrer.

Das ist die Telefon-Nummer: 08 92 90 13 60.
Das ist die E-Mail Adresse: hbteam[at]hofbraeuhaus[dot]de

Besondere Orte in der Stadt

In München gibt es besondere Orte,
die Sie besuchen können.
Diese Orte sind sehr bekannt.
Zum Beispiel:

  • Die Bavaria Filmstadt.
    Dort werden viele Filme fürs Kino gemacht.
     
  • Das Deutsche Museum
    In dem Museum
    können Sie viele technische Sachen an-schauen.
    Zum Beispiel:
    • Alte Lampen,
    • alte Computer
    • oder altes Werk-Zeug.
       
  • Der Englische Garten.
    Das ist ein schöner Park.

Mobil für unterwegs

PDF-Kurzversion

Der praktische Begleiter mit den wichtigsten Informationen vor Ort und zum Ausdruck:

  • Ansprechpartner
  • Stadion
  • Anreise
Kurzversion downloaden

Mobile Kurzversion für's Smartphone

Für den direkten Zugriff auf die Seite können Sie sich einen Link zu einer optimierten Version mit allen relevanten Informationen zuschicken lassen.