Club 1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

Abbildung Informations-Heft Auf dieser Seite können Sie viele Informationen darüber bekommen:

Klicken Sie auf die Kästen.
Damit Sie die Informationen über ein Thema lesen können.

Ansprech-Partner

Hier können Sie nach-fragen.

Zum Beispiel wenn Sie wissen wollen:

Beim 1. FC Nürnberg

gibt es 4 Ansprech-Partner:

  • Rosi Friedrich.
    Sie ist die Behinderten-Beauftragte vom 1. FC Nürnberg.
    Das ist ihre Telefon-Nummer: 09 11 94 07 91 80
    Das ist ihre Handy-Nummer: 01 71 19 37 562.
    Das ist ihre E-Mail Adresse:friedrich[at]t-online[dot]de
     
  • Hannes Orth.
    Er ist ein Fan-Beauftragter vom 1. FC Nürnberg.
    Das ist seine Telefon-Nummer: 09 11 94 07 91 82
    Das ist seine E-Mail Adresse: orth[at]fcn[dot]de

     
  • Jürgen Bergmann.
    Er ist ein Fan-Beauftragter vom 1. FC Nürnberg.
    Das ist seine Telefon-Nummer: 09 11 94 07 91 80
    Das ist seine E-Mail Adresse: bergmann[at]fcn[dot]de
     
  • Andreas  König.
    Er ist ein Fan-Beauftragter vom 1. FC Nürnberg.
    Das ist seine Telefon-Nummer: 09 11 94 07 91 83
    Das ist seine E-Mail Adresse: koenig[at]fcn[dot]de

Eine Seite zurück Zurück zur Start-Seite

Plätze

Plätze für Rollstuhl-Fahrer

Im Stadion gibt es 95 Plätze für Rollstuhl-Fahrer:

Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo diese Plätze sind.
Um die Plätze ist ein gelber Kreis.

...

So kommen Sie am besten ins Stadion

Nicht alle Eingänge von dem Stadion sind barriere-frei.
Benutzen Sie deshalb den Eingang: Haupt-Tribüne.
Auf den Bildern können Sie sehen:
Wo dieser Eingang ist.
Um den Eingang ist ein gelber Kreis.

...

Die Preise für die Eintritts-Karten

Eine Eintritts-Karte für Rollstuhl-Fahrer kostet: 6,00 Euro.

Die Begleit-Person

Sie können eine Begleit-Person mit-nehmen:
Wenn Sie ein B
in ihrem Schwer-Behinderten-Ausweis haben.
Die Begleit-Person muss kein Geld
für ihre Eintritts-Karte bezahlen.

Die Behinderten-Toiletten

Im Stadion vom 1. FC Nürnberg
gibt es 7 Behinderten-Toiletten:

Das ist noch wichtig:

Für Rollstuhl-Fahrer gibt es 2 besondere Sachen:

  • Sie müssen nicht lange am Eingang vom Stadion warten.
    Helfer lassen sie gleich ins Stadion rein.
  • Und es gibt einen extra Stand.
    Dort können Sie sich etwas zu Essen
    oder zu Trinken kaufen.

Plätze für Menschen mit einer Seh-Behinderung

Im Stadion gibt es 15 Plätze
für Menschen mit einer Seh-Behinderung:

Diese Plätze sind alle im Stadion-Block: 35.
Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo die Plätze sind.    
Um die Plätze ist ein gelber Kreis.

...

Menschen mit einer Seh-Behinderung

können Kopf-Hörer bekommen

Sie bekommen die Kopf-Hörer:
Wenn Sie auf ihrem Platz sitzen.
Helfer sammeln die Kopf-Hörer
nach dem Fußball-Spiel wieder ein.

So kommen Sie am besten zu Ihrem Platz

Benutzen Sie den Eingang: Haupt-Tribüne.
Das wird so aus-gesprochen: Haupt-Tri büne.
Dann ist der Weg zu Ihrem Platz nicht so weit.

Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo der Eingang ist.
Um den Eingang ist ein gelber Kreis.

...

Die Preise für die Eintritts-Karten

Für Menschen mit einer Seh-Behinderung kostet die Eintritts-Karte zwischen 14,00 Euro und 16,50 Euro.
Wenn Sie einen Schwer-Behinderten-Ausweis haben.

Die Begleit-Person

Sie können eine Begleit-Person mit-nehmen:
Wenn Sie ein B in ihrem Schwer-Behinderten-Ausweis haben.

Die Begleit-Person
muss kein Geld für die Eintritts-Karte bezahlen.

Das ist noch wichtig:

Für Menschen mit einer Seh-Behinderung gibt es 2 besondere Sachen:

  • Sie müssen nicht lange am Eingang vom Stadion warten.
    Helfer lassen sie gleich ins Stadion rein.
  • Und es gibt einen extra Stand.
    Dort können Sie sich etwas zu Essen
    oder zu Trinken kaufen.

Plätze für Menschen mit anderen Behinderungen

Zum Beispiel:

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.
  • Menschen mit einer schweren Geh-Behinderung.

Die Plätze sind auf der Haupt-Tribüne.
Das wird so aus-gesprochen: Haupt-Tri büne .
Oder sie sind auf der Gegen-Tribüne.
Das wird so aus-gesprochen: Gegen-Tri büne.
Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo die Plätze sind.
Um die Plätze ist ein gelber Kreis.

...

Die Preise für die Eintritts-Karten:

Sie müssen weniger
für die Eintritts-Karte bezahlen:

Die Karten kosten zwischen 13,00 Euro und 19,50 Euro.

Die Begleit-Person muss kein Geld
für die Eintritts-Karte bezahlen.

Sie müssen etwas weniger für ihre Eintritts-Karte bezahlen:

Wenn Sie eine andere Behinderung haben.

Sie können eine Begleit-Person mit-nehmen:
Wenn Sie ein B in ihrem Schwer-Behinderten-Ausweis haben.
Die Begleit-Person muss etwas weniger
für eine Eintritts-Karte bezahlen.

Sie können beim 1. FC Nürnberg nach-fragen

Wenn Sie eine Eintritts-Karte kaufen wollen.
Und wenn Sie wissen wollen:

  • Wie viel eine Eintritts-Karte kostet.
  • Und ob Sie für die Begleit-Person
    eine Eintritts-Karte kaufen müssen.

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 21 73 33
Das ist die E-Mail Adresse: service-center[at]fcn[dot]de

Eine Seite zurück Zurück zur Start-Seite

Plätze und Eintritts-Karten

Plätze und Eintritts-Karten

Wenn Sie eine Eintritts-Karte kaufen wollen.
Dann können Sie hier anrufen: 09 11 21 73 33
Oder Sie schreiben eine E-Mail: service-center[at]fcn[dot]de

Sie müssen sich vorher an-melden:

  • Wenn Sie Rollstuhl-Fahrer sind
  • oder wenn Sie eine Seh-Behinderung haben.

Das können Sie bei Rosi Friedrich.
Sie ist die Behinderten-Beauftragte vom 1. FC Nürnberg.
Das ist ihre Handy-Nummer: 01 71 19 37 562

Barriere-frei zum Stadion

So kommen Sie ohne Hindernisse
zum Stadion vom 1. FC Nürnberg:

Mit dem Zug nach Nürnberg

Sie können mit dem Zug nach Nürnberg fahren

Am Bahnhof in Nürnberg gibt es viel Unterstützung
für Menschen mit Behinderung.    

Unterstützung beim Aussteigen

Zum Beispiel:

  • Für Rollstuhl-Fahrer
  • oder für Menschen mit einer Geh-Hilfe.

Diese Unterstützung gibt es bei allen Bahn-Gleisen:

Die Mitarbeiter von der Deutschen Bahn
helfen Ihnen beim aus-steigen:
Jeden Tag von 6:00 Uhr bis 22:45 Uhr.

Ein Blinden-Leitsystem

Das Blinden-Leitsystem hilft blinden Menschen
den Weg zu finden.
Ein Blinden-Leitsystem
gibt es zum Beispiel an den Bahn-Gleisen.

Einen Mobilitäts-Service

Mobilitäts-Service wird so aus-gesprochen:
Mo bili täts Sör wis.

Wenn Sie Unterstützung vom
Mobilitäts-Service brauchen:
Dann können Sie dort anrufen:
Jeden Tag von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr.
Das ist die Telefon-Nummer: 01 80 65 12 512

Service Point in der Haupthalle (6:00 bis 24:00 Uhr)

Telefon: 0911-2191053

Fax: 0911-2191054

Sie können mit der S-Bahn

vom Bahnhof zum Stadion fahren:

Fahren Sie mit der S-Bahn: S 2
Steigen Sie bei der Halte-Stelle: Frankenstadion aus.
Die Halte-Stelle ist barriere-frei.
Von dort können Sie das Stadion schon sehen.

Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo die S-Bahn Halte-Stelle ist.
Darum ist ein roter Kreis.

...

Achtung:
Die S-Bahnen fahren immer
in 2 verschiedene Richtungen.
Achten Sie darauf:
Dass ihre S-Bahn in die Richtung: Feucht Altdorf fährt.
Schauen Sie auf dem Fahr-Plan nach.

Sie können mit der Straßen-Bahn

vom Bahnhof zum Stadion fahren:

Vor dem Eingang vom Bahnhof ist ein großer Platz.
Dort fahren die Straßen-Bahnen los.
Sie können mit den Straßen-Bahnen: 6 oder 9 fahren.
Steigen Sie bei den Halte-Stellen:

  • Doku-Zentrum
  • oder Dutzendteich aus.

Von dort kommen Sie zu Fuß zum Stadion.
Sie können das Stadion von der Halte-Stelle aus sehen.
Es ist auf der anderen Seite von dem See.

Achtung:
Die Straßen-Bahnen fahren immer
in 2 verschiedene Richtungen.
Achten Sie darauf:
Dass ihre Straßen-Bahn in die Richtung:

  • Doku-Zentrum
  • oder Dutzendteich fährt.

Schauen Sie auf dem Fahr-Plan nach.

Sie können mit dem Bus

Vom Bahnhof zum Stadion fahren

Vor dem Eingang vom Bahnhof ist ein großer Platz.
Dort fahren viele Busse los.
Fahren Sie mit dem Bus: 44.
Steigen Sie an der Halte-Stelle: Hans-Kalb-Straße aus.

Von dort müssen sie nur noch einen kurzen Weg laufen.
Laufen Sie durch den Tunnel durch.
Danach gehen Sie die Straße entlang:
Bis Sie zum Stadion kommen.

Das ist noch wichtig:

Nicht alle Straßen-Bahnen und Busse sind barriere-frei.

Sie können mit dem Taxi

vom Bahnhof zum Stadion fahren

Vor dem Haupt-Eingang vom Bahnhof
stehen oft viele Taxis.
Sie können sich aber auch ein Taxi bestellen.

Dafür können Sie hier anrufen: 09 11 19 410

Sie können mit dem Auto

nach Nürnberg fahren

Wenn Sie aus dem Norden
oder aus dem Süden von Deutschland kommen:

Fahren Sie auf der Auto-Bahn A 9:
Dann fahren Sie bei der Ausfahrt:
Nürnberg-Fischbach raus.
Sie kommen dann auf die Straße: B 4.

Folgen jetzt den Straßen-Schildern zum Stadion.
Auf den Schildern steht: Grundig Stadion.

Wenn Sie aus dem Westen
oder aus dem Osten von Deutschland kommen:


Fahren Sie auf der Auto-Bahn: A 6.
Von dort fahren sie auf die Auto-Bahn: A 73.
Dann fahren Sie bei der Ausfahrt:
Nürnberg-Langwasser raus.

Danach folgen Sie den Straßen-Schildern
Sie zeigen Ihnen den Weg zum Stadion.
Das Stadion heißt: Grundig Stadion.

Behinderten-Park-Plätze am Stadion

vom 1. FC Nürnberg

Am Stadion gibt es 100 Behinderten-Park-Plätze.

Wenn Sie auf einem Behinderten-Parkplatz parken wollen:
Dann brauchen Sie:

Die Behinderten-Parkplätze sind auf dem Park-Platz: S 5.
Auf dem Bild können Sie sehen:
Wo dieser Park-Platz ist.
Um den Park-Platz ist ein roter Kreis.

Informationen über den Fußball-Verein:

1.FC Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg ist ein Fußball-Verein
aus der Stadt: Nürnberg.
Das ist die Adresse vom 1. FC Nürnberg:

1. FC Nürnberg
Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 94 07 91 00

Das ist die E-Mail Adresse: info[at]fcn[dot]de

Das ist die Internet-Seite: http://www.fcn.de

Achtung:
Auf der Internet-Seite vom 1. FC Nürnberg
gibt es keine Informationen in Leichter Sprache.

Das Stadion vom 1. FC Nürnberg heißt: Max-Morlock-Stadion

Das ist die Adresse:
Max-Morlock-Platz 1
90471 Nürnberg

Fan-Laden

Der 1. FC Nürnberg hat 2 Fan-Läden

Es gibt den Fan-Laden am Vereins-Gelände

Das ist die Adresse:
Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg

Es gibt den Fan-Laden Service-Center am Stadion

Das ist die Adresse:
Max-Morlock-Platz 3
90471  Nürnberg

Behinderten-Fan-Clubs

Es gibt 1 Behinderten-Fan-Club
vom 1. FC Nürnberg.

Sie können mit Rosi Friedrich sprechen:

  • Wenn Sie eine Frage
    zu dem Behinderten-Fan-Club haben.
  • Oder wenn Sie dort mit-machen wollen.

Das ist ihre Handy-Nummer: 01 71 19 37 562

Barriere-Freiheit in der Stadt

In der Stadt Nürnberg
gibt es viele Angebote für Menschen mit Behinderung

"Mobil in Nürnberg"

Stadtführer für Menschen mit Behinderung, erhältlich im Touristenbüro

Besucher-Information

Das schwere Wort für Besucher-Information ist:
Touristen-Information.
Das wird so aus-gesprochen: Tu ris ten Information.
Da bekommen Sie verschiedene Informationen
über eine Stadt.
Zum Beispiel:

  • Welches Museum es gibt.
  • Wo ein schöner Park ist.
  • Und wo gute Gast-Stätten sind.

In der Stadt Nürnberg
gibt es auch eine Touristen-Information:
Congress und Tourismuszentrale Nürnberg
Das wird so aus-gesprochen: Kon gress Turismus-Zentrale

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 23 360

Das ist die E-Mail Adresse: info[at]ctz-nuernberg[dot]de

Das ist die Internet-Seite: http://tourismus.nuernberg.de/

Achtung: Auf der Internet-Seite
gibt es keine Informationen in Leichter Sprache.

Stadt-Führer für Menschen mit Behinderung

In Nürnberg gibt es einen Stadt-Führer
für Menschen mit Behinderung.
Darin können Sie lesen:
Welche besonderen Angebote
es für Menschen mit Behinderung gibt.
Zum Beispiel:
Welche Stadt-Führungen
es für blinde Menschen gibt.

Sie können den Stadt-Führer
in den Tourist-Informationen bekommen.
Die gibt es in der Innen-Stadt von Nürnberg.
Zum Beispiel:

  • In der Straße: Am Hauptmarkt 18.
  • Oder in der Königstraße 93.
    Das ist auf gegenüber vom Haupt-Bahnhof.

Fahr-Dienste für Menschen mit Behinderung

Sie können einen Fahr-Dienst bestellen:

  • Wenn Sie vom Bahnhof ins Stadion fahren wollen.
  • Wenn Sie vom Bahnhof ins Hotel fahren wollen.
  • Wenn Sie vom Hotel in die Innen-Stadt fahren wollen.

Fahrdienst für Behinderte FDZ - Gemeinnützige GmbH

Wenn Sie mit diesem Fahr-Dienst fahren wollen:
Dann müssen Sie auf jeden Fall
5 Tage vorher Bescheid sagen.
Dafür müssen Sie bei der Taxi-Zentrale anrufen.
Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 19 410.

Wenn Sie noch Fragen haben:
Dann können Sie beim Fahr-Dienst anrufen.
Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 33 38 04

BRK Kreisverband Nürnberg-Stadt – Fahrdienst

Das ist die Adresse:
Sulzbacher Straße 42
90489 Nürnberg

Wenn Sie mit diesem Fahr-Dienst fahren wollen:
Dann müssen Sie sich vorher an-melden.

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 53 01 111

Das ist die E-Mail Adresse:
harald.bierlein[at]kvnuernberg-stadt.brk[dot]de

Das ist noch wichtig

Der Fahr-Dienst hat besondere Autos
für Menschen mit Behinderung.
Zum Beispiel:

  • Autos mit einer Rampe
  • oder Autos mit einem kleinen Hub-Lift.

Behinderten-Toiletten

In Nürnberg gibt es viele Behinderten-Toiletten.
Zum Beispiel hier:

  • Am Rathenauplatz.
    Die Behinderten-Toiletten sind in der U-Bahn Station.
     
  • Am Vestnertorgraben.
    Das wird so aus-gesprochen: Fest ner-Tor-Graben
    Die Behinderten-Toiletten
    sind in der Nähe von der Gast-Stätte: Hexenhäuschen.
    Die ist an der Burg.
     
  • Bei der Neutormauer.
    Das ist in der Innen-Stadt. Nähe vom Ost-Wall.
    Die Behinderten-Toiletten
    sind in der Nähe vom Albrecht-Dürer-Haus.
     
  • Am Plärrer.
    Das ist ein großer Platz vor der Innen-Stadt.
    Die Behinderten-Toiletten sind in der U-Bahn Station.

Es gibt eine besondere Internet-Seite

Darauf können Sie sehen:
Wo es überall Behinderten-Toiletten in Nürnberg gibt.
Das ist die Internet-Seite: https://www.nuernberg.de/imperia/md/
soer_nbg/dokumente/orange/2012_standorte_der_behindertengerechten_wcs_in_nuernberg.pdf

Achtung: Auf der Internet-Seite
gibt es keine Informationen in Leichter Sprache.

Das ist wichtig:

Die meisten Behinderten-Toiletten
können Sie mit einem Euro-Schlüssel auf-machen.
Für die anderen Behinderten-Toiletten
müssen Sie vielleicht bezahlen.

Barriere-freie Hotels

In Nürnberg gibt es 2 Hotels für Menschen mit Behinderung.

Das Hotel: 


Wöhrdersee Hotel Mercure

Dürrenhoferstraße 8
90402 Nürnberg

Das Hotel ist nicht weit weg
vom Stadion vom 1. FC Nürnberg.

Sie können dort anrufen.
Wenn Sie wissen wollen:

  • Ob es in dem Hotel barriere-freie Zimmer gibt.
  • Wie viel Geld ein Zimmer kostet.

Oder wenn Sie noch andere Fragen haben.

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 99 490

Das Hotel:

Das Hotel: 
Ibis Zentrum Nürnberg

Steinbühler Straße 2
90443 Nürnberg

Sie können dort anrufen.
Wenn Sie wissen wollen:

  • Ob es in dem Hotel barriere-freie Zimmer gibt.
  • Wie viel Geld ein Zimmer kostet.

Oder wenn Sie noch andere Fragen haben.

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 23 710

Barriere-freie Gast-Stätten

In der Nähe vom Stadion vom 1. FC Nürnberg
gibt es 2 Gast-Stätten ohne Hindernisse.
Dort gibt es zum Beispiel:

Das sind die Gast-Stätten:

Die Gast-Stätte im Hotel:
Lederer Kulturbrauerei

Sielstraße 12
90429 Nürnberg

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 80 100

Die Gast-Stätte:
Bratwurst Röslein

Rathausplatz 6
90401 Nürnberg

Das ist die Telefon-Nummer: 09 11 21 48 60
Das ist die E-Mail Adresse:
info[at]bratwurst-roeslein[dot]de

Besondere Orte in der Stadt: Nürnberg

In Nürnberg gibt es besondere Orte,
die Sie besuchen können.
Diese Orte sind sehr bekannt.
Zum Beispiel:

  • Die Frauen-Kirche.
    Das ist eine sehr schöne Kirche
    in der Innen-Stadt von Nürnberg.
    Sie können sich die Kirche an-sehen.
     
  • Das BurgMuseum.
    Das wird so aus-gesprochen: Burg Mu se um.
    Dort können viele Informationen
    über die Kaiser-Burg in Nürnberg bekommen.
     
  • Die Altstadt von Nürnberg.
    Dort gibt es viele alte Häuser und alte Straßen.
    In der Alt-Stadt
    können Sie zum Beispiel diese Sachen machen:
    • Spazieren gehen,
    • Einkaufen gehen,
    • Essen gehen
    • oder einen Kaffee trinken.

Mobil für unterwegs

PDF-Kurzversion

Der praktische Begleiter mit den wichtigsten Informationen vor Ort und zum Ausdruck:

  • Ansprechpartner
  • Stadion
  • Anreise
Kurzversion downloaden

Mobile Kurzversion für's Smartphone

Für den direkten Zugriff auf die Seite können Sie sich einen Link zu einer optimierten Version mit allen relevanten Informationen zuschicken lassen.