Viele Menschen mit und ohne Behinderung lieben Fußball

Manche Menschen sind Fußball-Fans.
Sie gehen oft ins Stadion
Damit sie das Fußball-Spiel von ihrem Lieblings-Fußball-Verein sehen können.

Auf dem Weg dahin gibt es oft Hindernisse für Menschen mit Behinderung.
Deshalb gibt es diese Internet-Seite.

Blick in ein gefülltes Stadion aus der Perspektive eines Fans im Oberrang, der nach unten schaut. Auf der Gegentribüne sind alle Club-Fahnen aller 18 Bundesliga-Clubs aufgehängt. Im Mittelkreis liegt das Bundesliga-Banner.

Diese Internet-Seite heißt: Barriere-frei ins Stadion.

Das bedeutet:
Hier gibt es viele wichtige Informationen über Barriere-Freiheit.

Es gibt zum Beispiel Informationen darüber:

  • Wo es Behinderten-Toiletten im Stadion gibt.

  • Mit wem Sie sprechen können:
    Wenn Sie eine Frage haben.

  • Wo es Plätze für Menschen mit einer Behinderung
    im Stadion gibt.

  • Wie Sie ohne Hindernisse vom Bahnhof zum Stadion kommen.

Hier erklären wir Ihnen:
Wie Sie die Seite benutzen können.

So können Sie diese Internet-Seite benutzen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Reise
zu Ihrem nächsten Fußball-Spiel.
Und dass ihr Fußball-Verein gewinnt.

Ihre Bundesliga-Stiftung

 

Diese Partner arbeiten bei der Internet-Seite:
Barriere-frei ins Stadion zusammen.

  • Die Bundesliga-Stiftung,
  • die Aktion Mensch,
  • die Bundes-Behinderten-Fan-Arbeits-Gemeinschaft,
  • und der Deutsche Fußball-Bund,

Sie unterstützen die Internet-Seite.
Zum Beispiel geben Sie Geld dafür.

Bundesliga Stiftung Logo BBAG Logo Logo des DFB's